Schulchor

Seit dem Schuljahr 98/99 existiert der Grundschulchor an der Baulandschule Hettingen (GHS Hettingen). Bei vielen schulinternen Auftritten, aber auch in Buchen und der weiteren Umgebung konnte der Chor mit seiner Leiterin Frau Wolf sein Können unter Beweis stellen. Immer wieder wird ihm von vielen Seiten ein für einen Grundschulchor ungewöhnlich hohes Niveau bescheinigt.

 

Auftritte im Einzelnen 

Bereits im Jahr 2000 gab es den ersten großen Auftritt in der Zusammenarbeit mit der Musikschule Buchen. Das Musical Momo wurde in der Buchener Frankenlandhalle aufgeführt.  Diesem Erfolg schloss sich 2002 das Musical Tabaluga an.  

 

Mit Musik und  Gesang untermalt,  wurde im Rahmen  des Jugend- forums  der Stadt Buchen die Welt des kleinen Drachen auf die Bühne gezaubert.

Ermutigt durch diese Erfolge brachte die Grundschule in Zusammenarbeit mit der Hauptschule zwei weitere Musicals - nun  in Eigenregie - auf ihren Weg. Gesang, Musik, Tanz,  Bühnenbild, Kostüme, Maske, Beleuchtung usw. wurden in Teamarbeit des Kollegiums auf den Weg gebracht .

Die Hauptschule stellte Kulissen, Bühnenarbeiter und teilweise Bläser, die Grundschule Gesang, Tanz und die Darsteller. Das Musical  Die rote Katze wurde 2003 im Lindensaal in Hettingen dargeboten, 2005 kam das das Musical Die Stadt der Tiere (diesmal mit Band) zur Aufführung.

 

 

Im Juni 2010 wurde in Zusammenarbeit mit der Hauptschule Geisterstunde auf Schloss Eulenstein - ebenfalls mit Band - auf die Bühne gebracht.  

 

Hu-hu-hu, die Ketten rasseln
Schloss Eulenstein Finale

 

 

Zusätzlich zu den szenischen Aufführungen trat der Chor bei folgenden Ver- anstaltungen auf:

-  Konzert des Männerchores Altheim

-  Konzert des Männerchores Walldürn

-  Konzert des Männerchores Hettingen

In Zusammenarbeit mit den Männerchören wurden sowohl eigene Liedbeiträge als auch gemeinsames Liedgut mit den jeweiligen Chören gesungen.

-  Pfarrfest in Hettingen

-  Veranstaltung zum Thema Legasthenie in der Sparkasse Buchen

-  Eröffnung einer Vernissage im Krankenhaus Buchen

-  Umrahmung des Frauenfrühstücks in Hettingen

-  Jubiläum des Heimatvereins Hettingen

-  Abschlussabend mit der italienischen Partnerschule in Seckach

-  Sommerliches Konzert im Galdahaus in Buchens (Seniorenheim)

-  Weihnachtskonzert im Galda-Haus

-  Weihnachtsfeier der Firma Aurora in Mudau

-  Weihnachtsmarkteröffnung in Hettingen

 

In jedem der letzten 10 Jahre wurden vom Chor sowohl die Einschulungsfeiern als auch die Abschlussfeiern der Klasse 9 mitgestaltet, jeweils Höhepunkte im Jahreslauf der Schule.

 

Mittlerweile ist auch der weihnachtliche  Altennachmittag in Hettingen, der komplett von unserer Schule geplant und durchgeführt wird, ein fester Auftrittstermin für den Chor.

 

Schulchor singt Weihnachtslieder

 

 

Hinzu kamen sämtlich Verabschiedungen, Dienstjubiläen, runde Geburtstage... im Haus.

 

 

Jedes Kind wird in den Chor aufgenommen, muss aber regelmäßig an den Proben teilnehmen. Da die Kinder höchstens vier Jahre im Chor bleiben können, unterliegt der Chor einem ständigen Wechsel.  Das erschwert zwangsweise die Arbeit  im Chor.

 

Sehr wichtig für den Chor war auch, dass die Klassen 1 und 2 in den letzten 10 Jahren immer von den selben Kolleginnen geführt wurden, die  ausgezeichnet zu- sammenarbeiten.

 

Ein großer Dank gilt auch den Eltern, die die Arbeit des Chores sehr unterstützen und wertschätzen.

Einschulung
Tabaluga
Schloss Eulenstein 2010
Plakat

 

 

 Hier geht´s zur Leseschule: